Willkommen bei Baustoff Recycling Bayern

Der Baustoff Recycling Bayern e.V. nimmt die wirtschaftlichen, fachlichen und technischen Interessen der mittelständischen Baustoffrecyclingindustrie (Recycling, Verfüllung, Deponie) in Bayern war.

Seine Qualitätssicherung und Zertifizierung sind der Garant für den ordnungsgemäßen und schadlosen Einsatz von Recyclingbaustoffen in Bayern.


Unser Bundesverband ist der bvse - Bundesverband für Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V., Bonn

 

Aktuelle Meldungen & Hinweise

Neue Seminare in Bayern: Probenahme PN98, Grund- und Fortbildungskurs zur Qualitätssicherung ...

Der Baustoff Recycling Bayern e.V. lädt sie zusammen mit der bvse-recyconsult GmbH im Frühjahr 2018 zu folgenden Seminaren ein:

Probenahme fester Abfälle - LAGA Richtlinie PN 98 am 20.03.2018 in Ornbau

Grundkurs Qualitätssicherung und Zertifizierung von Recyclingbaustoffen am 16. April 2018 in Nürnberg. Für die Erteilung unserer Zertifikate im Rahmen unserer Verbandsrichtlinien ist die fachliche Qualifikation der für die Qualitätssicherung im Bertrieb verantwortlichen Person(en) nachzuweisen ist. Dies erfolgt durch eine Teilnahme am "Grundkurs Qualitätssicherung und Zertifizierung von Recyclingbaustoffen".

Die neuen LfU-Merkblätter in Bayern: Probenahme, Gleisschotter und Straßenaufbruch (Fortbild. Qualitätssicherung u. Zertifizierung) am 17. April 2018 in Nürnberg. Für die Erteilung unserer Zertifikate im Rahmen unserer Verbandsrichtlinien ist die fachliche Qualifikation der für die Qualitätssicherung im Bertrieb verantwortlichen Person(en) nachzuweisen ist. Dies erfolgt durch eine Teilnahme am "Grundkurs Qualitätssicherung und Zertifizierung von Recyclingbaustoffen" und einen mindestens alle 2 Jahre erforderlichen Fortbildungskurs. Das Seminar "Die neuen LfU-Merkblätter" wird als Fortbildungskurs anerkannt. 

Ressourcenschonung braucht Brückenbau zwischen Bürokratie und Praxis

MdL Walter Nussel, Beauftragter für Bürokratieabbau, Bayerische Staatsregierung, auf dem Baustoff Recycling Forum | 5. bvse-Mineraliktag:

"Es ist höchste Zeit, Verwaltungen und Behörden an praxisgerechtere Ansätze heranzuführen, damit wertvolle Ressourcen in Zukunft nicht ungenutzt bleiben", erklärte der Beauftragte für Bürokratieabbau der Bayerischen Staatsregierung Walter Nussel, MdL.

Was sind Recycling-Baustoffe? - Abfallratgeber Bayern

"Recycling-Baustoffe werden aus mineralischen Bau- und Abbruchabfällen in einem mehrstufigen Aufbereitungsverfahren hergestellt. Durch eine sorgfältige Qualitätssicherung, beginnend bereits bei den Ausgangsstoffen, wird in Verbindung mit einer Aufbereitung in leistungsfähigen Anlagen eine hochwertige Qualität sowohl in umwelttechnischer als auch in bautechnischer Hinsicht gewährleistet." 

     (www.rc-baustoffe.bayern.de)

Scharf: Baustoffrecycling ist Klimaschutz

Ein nachhaltiger Umgang mit wertvollen Rohstoffen ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Das betonte die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf heute anlässlich der Veröffentlichung einer neuen Broschüre zum Thema Baustoffrecycling.

"Ressourcenschonung ist ein zentraler Wettbewerbs- und Standortfaktor im 21. Jahrhundert. Das Wirtschaftswachstum muss langfristig vom Ressourcenverbrauch entkoppelt werden. Ein funktionierender Markt für Recycling-Baustoffe ist ein wichtiger Baustein für die Bauwirtschaft von morgen. Mit der neuen Broschüre geben wir den Beteiligten eine wertvolle Arbeitshilfe an die Hand, wie durch intelligente Verwendung von recyceltem Material Geld und Ressourcen gespart werden können", so Scharf.

Mit der neuen Broschüre erhalten Gemeinden, sonstige Bauherren und Planer umfassende Informationen zu den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Recycling-Baustoffen im Hoch- und Tiefbau sowie Tipps zur Qualitätssicherung. Daneben werden konkrete Beispiele aus der Praxis dargestellt. Dazu gehört etwa der Neubau der Umweltstation in Würzburg, der derzeit unter Verwendung von Recycling-Beton realisiert wird.

06.+07. Februar 2018 Baustoff Recycling Forum + 5. bvse-Mineraliktag 2018 in Berchtesgaden

Das bayerische Baustoff Recycling Forum 2018 und der 5. bvse-Mineraliktag 2018 finden am 6. und 7. Februar 2018 im Hotel Edelweiss in Berchtesgaden statt. 

Weitere Neuigkeiten finden Sie unter Aktuelles.